false

I portentosi effetti della madre natura with ENSEMBLE 1700

Szenische Oper von Giuseppe Scarlatti

Mehrere vom Publikum hoch geschätzte Gastspiele hatten die Opernkompagnien der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci rund um die musikalische Leiterin Dorothee Oberlinger bereits bei der Musica Bayreuth. Und immer wieder standen dabei Neuentdeckungen, Raritäten und selten Gehörtes auf dem Spielplan. So auch in dieser Saison: mögen die Komponistennamen Alessandro und Domenico Scarlatti noch so vertraut und schillernd klingen, jener Name des Komponisten, der bei diesen beiden Opernaufführungen im Fokus steht, ist im Grunde völlig unbekannt. Guiseppe Scarlatti, der sich oft als direkter Verwandter der beiden anderen Scarlattis ausgab – was ziemlich sicher nicht der Wahrheit entsprach – hinterließ mehrere Opern, die sich seinerzeit großer Beliebtheit beim Publikum erfreuten. Und auch die Geschichte seiner Opera Buffa I portentosi effetti della madre natura – auf Deutsch so viel wie „Die wundersamen Wirkungen von Mutter Natur“ – reißt mit: Aus totaler Isolation stolpert Celidoro plötzlich in die Freiheit. Alles ist ihm neu: Die Welt, die Menschen, die verwirrende Gegenwart der Frauen, und ständig kollidieren seine Naturinstinkte mit rätselhaften Regeln. Wie er durchs Dickicht der Macht- und Liebesspiele seinen Platz in der Gesellschaft findet, führt diese leichtfüßige Oper aufs Amüsanteste vor. Giuseppe Scarlatti brilliert mit komödiantischem Esprit, melodischem Schmelz, Koloraturgeglitzer und lebhaften Ensembleszenen. Bei Dorothee Oberlinger und ihrem Ensemble 1700, für den Potsdamer »Polifemo « 2021 mit einem OPUS Klassik geehrt, liegt sein Prachtstück in den besten Händen. Gespannt sein darf man aufs Opernregiedebüt des preisgekrönten französischen Filmemachers Emmanuel Mouret, der die Geschichte kühn in die Gegenwart katapultiert.

Besetzung:

Dorothee Oberlinger – Leitung
Ensemble 1700
Szenische Opernproduktion der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Programm:

Giuseppe Scarlatti (1732 – 1777) – I portentosi effetti della madre natura
Die wundersamen Wirkungen von Mutter Natur
Dramma giocoso per musica (1752)
Carlo Goldoni – Libretto

Dauer ca. 2 Stunden mit Pause

Date

Jul 08 2022
Expired!

Time

19:30 - 22:00

Location

Markgräfliches Opernhaus
Bayreuth
Category

Organizer

Musica Bayreuth
Phone
+49 (0)921 508 99 07
Email
info@musica-bayreuth.de
QR Code

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2021 by Filippo Mineccia Team - Privacy Policy - P.IVA IT06114900480